Hallo und herzlich willkommen,

Auf diesen Seiten findest du demnächst die deutsche Übersetzung des Textes „Thoughts about Community Support around Initmate Violence“, der irgendwo in den USA entstanden ist. Aufgrund technischer Probleme wird es noch ein kleines bisschen dauern, bis der Text tatsächlich online ist.

Wir haben auch eine Broschüre gedruckt, die wir in den nächsten Wochen von Berlin aus unter die Leute bringen wollen.
Leider haben wir (noch?) keine Bestelladresse.

Den (layouteten!) Volltext – wie er sich in der gedruckten Broschüre findet – zum selber drucken findest du hier demnächst als pdf. Wenn’s brennt, können wir sie vielleicht vorab per mail verschicken, gebt bescheid.

Die komplette Übersetzung wird sich in einzelne Kapitel aufgeteilt in der Kategorie „Übersetzung“ finden, also hier. Dort gibt es dann auch die Möglichkeiten per Kommentarfunktion auf bestimmte Aspekte des Textes einzugehen

In der Kategorie „Stories“ finden sich die Geschichten, die von den Autor_innen in die Originalbroschüre eingestreut worden sind.

Unsere Vorbemerkung als Übersetzungsgruppe sollte sich unterhalb dieses Eintrages befinden.

Wenn ihr uns etwas mitteilen wollt findet ihr unter „Kontakt“ eine entsprechende Mailadresse, wir freuen uns über feedback.

Solidarische Grüße
Das Berliner Übersetzungsteam